Faszientraining - Was steckt hinter diesem modernen Training?

Diese Trainingsform ist eine sehr gute Ergänzung sowohl zum klassischen Krafttraining, als auch zum Ausdauertraining. Der Grund liegt darin, das die Faszien (Muskelhüllen) bei fast allen sportlichen Bewegungen mittrainiert werden. Das Faszientraining kann präventiv und rehabilitativ genutzt werden. Durch eine Verbindung aus Eigenmassage (z.B. einer Faszienrolle) und langkettigen Dehnungsübungen kann dem Schmerz entgegengewirkt und so gar vorgebeugt werden. Darüber hinaus wird die Regenerationsfähigkeit des eigenen Körpers verbessert,die Belastbarkeit von Sehnen und Bändern optimiert und die Beweglichkeit positiv beeinflusst.

Jetzt ausprobieren!

 

faszien-400x280

 

 

 

Seien Sie unser Gast

völlig unverbindlich

> MEHR INFOS